Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Zinstauschgeschäft

engl.: forward rate agreement

Abkommen zwischen zwei Partnern, in welchem sich der eine Partner verpflichtet, die Differenz zwischen dem (heute) vertraglich vereinbarten Zinssatz und dem (am Erfüllungszeitpunkt geltenden) Marktzinssatz auf einen vereinbarten Betrag gegen Zahlung einer Prämie zu vergüten.

Siehe Absicherung, Cap, Chooser Cap, Zinsoption, Zinsswap, Zinsterminkontrakt

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.