Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Zinsniveau

engl.: interest level

1.) Die durchschnittliche Höhe der Zinssätze bei Leihgeschäften jeder Art, also aller Teilmärkte, innert eines Währungsraums .

2.) Die übliche Höhe des Marktzinses auf einem Teilgebiet des Finanzmarktes, etwa für Kontokorrentkredit. Vgl. Monatsbericht der EZB vom August 2009, S. 101 ff. (Bestimmungsgründe der Zinsen der Banken im Kundengeschäft; viele Übersichten).

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.