Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Zinseszinsen

engl.: compound interest

Beträge, die man für fällige, aber nicht ausbezahlte Zinsen berechnet. Sie werden dem Kapital zugebucht (postet to the capital account) und mit diesem (nach einer ausgewählten Berechnungsform) verzinst.

Siehe Accrual-Prinzip, Abzinsung, Zillmerung

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.