Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Zeitpräferenz

engl.: time preference

Allgemein die Tatsache, das eine Geldzahlung zum gegenwärtigen Zeitpunkt im Vergleich zu der betragsgleichen Zahlung in der Zukunft als höher bewertet wird. In bestimmten Fällen ist jedoch auch das Umgekehrte denkbar. - Die Zeitpräferenzrate der Privathaushalte ist im einzelnen unterschiedlich; ihr Ausmass hängt unter anderem vom Einkommen sowie von der jeweils empfundenen Dringlichkeit von Bedürfnissen ab.

Siehe Inflationserwartungen, Minderschätzung künftiger Bedürfnisse

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.