Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Zahlhaus

engl.: pawnshop, hockshop

In älteren Dokumenten die Benennung für ein Pfandhaus (Pfandleihe, Leihanstalt). - Daneben findet sich auch häufig die Bezeichnung Versatzamt (pawn office), weil vielfach öffentliche Stellen das Pfandleihgeschäft in die Hand nahmen, um Wucher durch gewerbliche Pfandleiher vorzubeugen bzw. diesen abzustellen.

Siehe Faustpfand, Pfandleiher

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.