Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Wirtschaftsindikatoren, wichtige

engl.: essential economic indicators

Von der EZB periodisch erfasste Zahlen aus verschiedenen Bereichen der Volkswirtschaft, in erster Linie zum Zwecke der Inflationsprognose.

Siehe Erhebung fachlicher Prognostiker, Inflationsrate, erwartete, Konjunkturdiagnose, Stimmungs-Indikatoren, Zwei-Säulen-Prinzip. -Vgl. Monatsbericht der EZB vom März 2003, S. 68 f., Monatsbericht der EZB vom Juli 2003, S. 25 f., Monatsbericht der EZB vom September 2003 (Bericht über Fortschritte und Mängel bei der Erfassung), Monatsbericht der EZB vom Dezember 2005, S. 66 ff. (Übersicht der Indikatoren, Verbesserungen in der Erfassung)

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.