Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Wholesale Banking

engl.: so auch im Deutschen gesagt

1.) Transaktionen einer Bank an den internationalen Kapitalmärkten. Dazu zählt der Handel mit Geld, Devisen, Aktien, festverzinslichen (fixed interest bearing) Wertpapieren und Kapitalmarktprodukten wie Derivate.

2.) Alle Geschäfte ausserhalb des Retailgeschäftes, Umsätze also mit Grosskunden.

Siehe Arranger, Retailgeschäft

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.