Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Wechselkurs-Berechnung

engl.: calculation of exchange rates

1.) Die Umrechnung des Wertes einzelner Sorten.

2.) Die Vorausschau des künftigen Umtauschverhältnisses des eigenen Geldes zu anderen Sorten. Für den Wechselkurs einer Währung sind sowohl ökonomische Grundkräfte als auch aktuelle, plötzlich eintretende Umstände bestimmend. Die Messung der Grundkräfte wirft eine Reihe von Schwierigkeiten auf. Die plötzlich eintretenden Umstände (wie Naturkatastrophen, lange Strikes, Krieg, Terror-Akte) sind in der Regel unvorhersehbar.

Siehe Cross Rate, Kaufkraft-Parität, Münzcommis, Rechenknecht, Unsicherheit, Wechselkursverlauf, unerklärbarer. -Vgl. Monatsbericht der EZB vom Januar 2002, S. 45 ff.

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.