Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Verlust, unerwarteter

engl.: unexpected loss

Allgemein das Produkt aus Ausfall-Wahrscheinlichkeit und Verlusthöhe bei Ausfall. Banken sind aufsichtsrechtlich verpflichtet, entsprechende Verluste mit Eigenkapital abzufedern.

Siehe Imparitätsprinzip. -Vgl. Jahresbericht 2003 der BaFin, S. 37 f.

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.