Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Value-Fund

engl.: so auch im Deutschen gesagt

1.) Hedge-Fonds , der nach eigenem Urteil überbewertete Papiere von Unternehmen verkauft bzw. unterbewertete kauft in der Erwartung, dass sich der Marktpreis bald dem wahren Wert nähert.

Siehe Short-Selling-Funds

2.) Kapitalanlagegesellschaft, die in Spitzenwerte mit minimer Volatilität, geringem Risiko und damit in der Regel auch hoher Sharpe-Relation investiert.

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.