Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Teilgruppen-Aufsicht

engl.: subgroup supervision

Besitzt eine Versicherung, deren Zentrale von einer nationalen Aufsichtsbehörde überwacht wird, in einem anderen Mitgliedsstaat der EU durch eine Filiale oder ein zum Konzern gehörendes Institut einen beachtlichen Marktanteil, so kann die Aufsichtsbehörde dieses Landes im Zuge von Solvency-II diese Teilgruppe ihrer Aufsicht unterwerfen. Dasselbe gilt, wenn eine Teilgruppe in eine finanzielle Schieflage gerät.

Siehe Consolidating Supervisor, Fragmentierung, aufsichtliche. -Vgl. Jahresbericht 2006 der BaFin, S. 54 f. (CEIOPS-Vorschläge; Probleme in Zusammenhang mit einer Drittland-Aufsicht).

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.