Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Swaption

engl.: so auch im Deutschen gesagt

Option auf ein Swap. Der Käufer der Option hat das Recht, gegen Zahlung einer Optionsprämie zu einem vertraglich festgelegten Zeitpunkt in einen (in Bezug auf Laufzeit und Zinshöhe bestimmten) Swap einzutreten.

Siehe Option, Swap, zinsbedingter, Sleepy Warrant

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.