Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Sparen

engl.: saving

Allgemein der Nichtverbrauch von Einkommen und in der Regel auf Privathaushalte bezogen.

Siehe Ersparnis, Horten, Minderschätzung künftiger Bedürfnisse, Spareinlagen, Sparquote, Staatsverschuldung, konsummindernde. -Vgl. die Definitionen sowie die Bestands- und Zuwachsgrössen unter der Rubrik Finanzkonten und nichtfinanzielle Konten, Unterrubrik Jährliche Ersparnis, Investitionen und Finanzierung im Teil Statistik des Euro-Währungsgebiets des jeweiligen Monatsberichts der EZB

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.