Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Sonder-Refinanzierungsfazilität

engl.: term auction facility

Von der EZB angesichts aussergewöhnlicher Marktverhältnisse Geschäftspartnern angebotene Liquidität , unter Umständen auch in Fremdwährung. So stellte die EZB, teilweise in Zusammenarbeit mit anderen Zentralbanken der Welt, im Zuge der Subprime-Krise mehrmals auch USD zur Verfügung, die in EUR zu besichern waren.

Siehe Refinanzierungsgeschäft, längerfristiges. -Vgl. Jahresbericht 2007 der EZB, S. 109, S. 113 (Termine; Umfang der Geschäfte), Monatsbericht der EZB vom August 2009, S. 37 ff. (Auswirkungen des ersten längerfristigen Refinanzierungsgeschäftes mit einjähriger Laufzeit).

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.