Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Sicherheiten, marktfähige

engl.: collaterals marketable, collaterals traded in the market

Bei den meisten Zentralbanken, so auch bei der EZB, werden zur Besicherung nur solche Vermögensgegenstände angenommenen, die auf dem Markt gehandelt werden und sich somit auch zu einem Marktpreis bewerten lassen.

Siehe Notenbankfähigkeit, Sicherheiten

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.