Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Risikodeckungsmasse auch Risikodeckungspotential

engl.: risk covering potential

Wenn nicht anders definiert, meint man damit das zum Ausgleich allfälliger Verluste verfügbare Kapital einer Bank.

Siehe Kapitalbedarf, ökonomischer

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.