Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Rating Service Unit, RSU

engl.: so auch im Deutschen gesagt

Von deutschen Banken gegründete Rating-Agentur mit dem Ziel, die jeweiligen internen Bonitätsnoten-Systeme anzugleichen, diese an den Anforderungen von Basel-II auszurichten und langfristig sich neben den grossen internationalen Rating-Agenturen (Standard & Poor´s, Moody´s, Fitch) durchzusetzen. Vgl. zu den Verhaltsregeln Jahresbericht 2003 der BaFin, S. 35 f.

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.