Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Pips

engl.: so auch im Deutschen gesagt

Wenn nicht anders definiert, die dritte, vierte und möglicherweise auch fünfte Nachkommastelle bei der der Angabe eines Wechselkurses. Die Devisenhändler nennen unter sich in der Regel nur den Angebots- und Nachfragepreis in Pips; und in den Pips liegt auch ihr allfälliger Handelsgewinn.

Siehe Bid-ask-Spread, Big Figure

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.