Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Outside Day

engl.: so auch im Deutschen gesagt

In der Börsensprache versteht man darunter einen Tag, an dem die Schwankungen im Kurs eines bestimmten Finanzprodukts höher waren als die Schwankungen nach oben und unten am Vortag.

Siehe Analyse, technische, Charts, Histogramm, Kartierung, Kursbereich, gehandelter, Random-Walk-Hypothese, Strichdiagramm

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.