Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Marktbewertungsmethode

engl.: current exposure method

Die Berechnung des Verlustes, der jetzt eintreten würde, wenn ein Partner seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen könnte (the loss that would be incurred today on a contract or set of contracts if a counterparty failed to perform on its obligations). Zu den aktuellen Wiederbeschaffungskosten (diese entsprechen dem Betrag bei Neubewertung zu Marktpreisen, sofern dieser positiv ist, sonst sind sie gleich null) wird dabei ein Faktor beigezählt, mit dem allfälligen Risikoengagements während der Restlaufzeit des Kontrakts Rechnung getragen werden soll (der sogenannte Zuschlagfaktor [add-on]).

Siehe Risikomanagement

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.