Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Maklerkammer

engl.: brokers chamber

In Deutschland (von 1896 bis zur Abschaffung des amtlichen Handels 2002 ) berufsständische Körperschaft für öffentlich-rechtlich bestellte, vereidigte Kursmakler.

Siehe Kursmakler, Markt, amtlicher, Sensal, Skontroführer

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.