Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Long-Put

engl.: long put, put purchase

Position, die sich aus dem Kauf eines Put ergibt. Sie räumt dem Käufer das Recht ein, den Basiswert (Finanzinstrument, Ware) zum festgelegten Preis am vertraglich vereinbarten Termin zu verkaufen.

Siehe Option, Long-Hedge, Long-Position

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.