Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Landmark Building-Darlehn

engl.: landmark building financing

In der Regel grösseres Engagement einer Bank oder mehrerer Banken, manchmal im Konsortium mit Bausparkassen und oft auch im Rahmen einer Public Private Partnership, um ein Bauwerk herausragender architektonischer Gestaltung und überdurchschnittlichen Flächenmasses zu errichten. Oft geht mit Landmark Building auch eine Aufwertung des Stadtteils einher, in dem der Gebäudekomplex gelegen ist.

Siehe Co-Investment, Cornerstone Investor, Fundraising, Multisourcing, Performance Linked Note, Roadshow

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.