Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Kreditzyklus , auch Kreditvergabezyklus

engl.: credit cycle

Die empirische Tatsache, dass die gesamthafte Nachfrage nach Darlehn in der Zeit nicht gleichmässig verläuft, sondern sinuskurvenähnlichen Schwankungen unterliegt, die im Regelfall vom Konjunkturzyklus abhängig sind.

Siehe Aktienkurs-Gleichlauf, Börsenkrach, Crash, Erwartungen, Konjunkturdiagnose, Krise, Prozyklizität, Stabilisatoren, automatische, Turnaround, Wirtschaftsindikatoren, wichtige

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.