Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Konsortialkredit

engl.: syndicated credit, consortium loan, participation loan

Mehrere (international tätige und in der Regel auch bei diesem Geschäft schon aufeinander eingespielte) Banken schliessen sich fallweise zur Kreditgewährung an eine Adresse mit sehr hohem Kreditbedarf zusammen, wobei jedes Institut einen bestimmten Teil der ausgeliehenen Summe an den Darlehnsnehmer beiträgt. - Diese Form des Kredits erlaubt der einzelnen Bank einen in ihrem Ermessen stehenden Teilbetrag (amount of finance) des Darlehns gesamthaft zu bestimmen, ihr Risiko geographisch und in Bezug auf Wirtschaftsbereiche zu streuen, ihre Kosten zur Überwachung des Schuldners zu senken, weil entsprechende Aufgaben zwischen den Teilnehmern des (internationalen) Konsortiums (syndicate) in der Regel genau aufgeteilt werden und einen höheren Gewinn zu erzielen, als dies im Normalfall bei anderen Geschäften möglich ist.

Siehe Allianzen, grenzüberschreitende, Bought Deal, Gestionsprovision, Intercreditor Agreement, Investment Banking, Risiko, operationelles, Risikotransfer, Risikotransformation, bankliche, Verbriefung. -Vgl. Monatsbericht der EZB vom August 2002, S. 57.

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.