Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Kaufposition

engl.: long

Ein Marktteilnehmer, der im Terminhandel einen Kontrakt gekauft hat oder das entsprechende Gut (Finanzprodukt, Ware) jetzt besitzt. - Halter von Kaufpositionen erwarten einen Anstieg des betreffenden Preises in der Zukunft.

Siehe Spekulation

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.