Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Kategorie-1-Sicherheit

engl.: tier-one asset; tier = hier: Stufe, Ebene

Bei der EZB ursprünglich marktfähige Sicherheit, die bestimmte, für den Euro-Währungsraum gesamthaft einheitliche, von der EZB festgelegte Zulassungskriterien erfüllt. - Zu diesen Kriterien gehörten die Wertangabe (Denominierung ) in EUR, die Emission (oder Garantie) durch Stellen in EWR-Ländern und die Hinterlegung bei einer nationalen Zentralbank oder zentralen Verwahrstelle innert des Euro-Währungsraums . - Ab Jahresbeginn 2007 wurde ein einheitliches Sicherheiten-Verzeichnis eingerichtet und gleichzeitig der Bereich der notenbankfähigen Sicherheiten erweitert. Damit einher ging die Vereinheitlichung der Zulassungsmerkmale. Das Verzeichnis ist auf der Webseite der EZB abrufbar.

Siehe Sicherheitsverzeichnis, einheitliches. -Vgl. Monatsbericht der EZB vom April 2001, S. 55 ff., Jahresbericht 2001 der EZB, S. 78 f., Jahresbericht 2003 der EZB, S. 86 f.

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.