Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Kapitalgüter

engl.: capital goods; durable goods

Produzierte Produktionsmittel wie Werkzeuge, Maschinen, Produktionsanlagen und Gebäude, die über mehrere Zeitperioden Leistungen zur Herstellung von Endprodukten (Konsumgütern) liefern.

Siehe Investition, Investitionsgüter, Schwundgeld, Vermögen, Zinsverbot

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.