Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Kalkulationsverordnung, KalV

engl.: calculation ordinance

Wenn nicht anders definiert die aufsichtlichen Vorgaben für die Versicherung, wie in bestimmten Fällen die Kosten zu berechnen sind. Vgl. Jahresbericht 2007 der BaFin, S. 82 f. (Einzelheiten zur neuen Verordnung), Jahresbericht der BaFin 2008, S 73 (Änderung der KalV).

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.