Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Hurrikan-Schocks

engl.: hurricane shocks

Durch orkanartige Wirbelstürme hervorgerufene Zerstörungen, die starke wirtschaftliche (Langzeit)Auswirkungen auf ein Land haben und im Zuge dessen auch (vor allem durch den hohen Bedarf an schnellen Krediten für den Wiederaufbau) die Politik der Zentralbank tiefgreifend erschweren können. So verursachte der Orkan Katrina Ende August 2005 Schäden in Höhe von etwa 744 Mia USD.

Siehe Erdölpreis, Modelle, geldpolitische, Modellunsicherheit, Oil Bulletin, Ölpreis-Schocks, Schock, externer, Schocks, strukturelle, Terror-Schock, Unsicherheit, Worst Case Szenario

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.