Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Hawala

engl.: hawala banking

Transport von Bargeld von einem Ort zu einem anderen durch eigene Dienstleister (hawaladers) ausserhalb des regulären Bankensystems, in der Regel durch (oft besonders organisierte) Geldboten. Das Wort hawala (aus der Sprache der arabischen Finanzwelt) bedeutet Überweisung , Transfer.

Siehe Geldwäsche, Geldtransfer-Vermittler, Ghettobanking, Heimatüberweisungen, Kundendaten-Informationspflicht, Parallel Banking, Underground Banking, Zahlungsverkehrsverordnung, Zinsinformationsverordnung. -Vgl. Jahresbericht 2004 der BaFin, S. 80 ff. sowie den jeweiligen Jahresbericht der BaFin, Monatsbericht der EZB vom Februar 2007, S. 95 ff. (Zahlungen von Migranten; Definitionen, Übersichten)

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.