Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Goldnennwert

engl.: gold denomination

Soweit Rechnungseinheiten in Goldwerten (etwa: Goldfranken) ausgedrückt waren, sind diese inzwischen an das Sonderziehungsrecht gebunden, also an einen Währungskorb , den der Internationale Währungsfonds nach verschiedenen Kriterien zusammenstellt und hinsichtlich der Menge der darin erfassten Währungen und deren Gewicht von Zeit zu Zeit (dermalen alle fünf Jahre) überprüft. Vgl. die entsprechenden Bezugsgrössen im vierteljährlich erscheinenden Heft Devisenkursstatistik der Deutschen Bundesbank, Rubrik Übersicht über die Währungen der Welt.

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.