Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Glamour Stocks

engl.: so auch im Deutschen gesagt

Mit ansehnlichem Reklameaufwand hauptsächlich Privatanlegern von unseriösen Firmen und in der Regel aus Offshore-Finanzplätzen angebotene Aktien und (weiter gefasst auch) andere Wertpapiere (cats and dogs), die entweder von vornherein als wertlos einzuschätzen oder mit einem sehr hohen Verlustrisiko behaftet sind.

Siehe Dampfstube, Dingo-Werte, Domizil-Verschleierung, Equity-Banking, Finanzgeier, Firmenbestatter, Geheimtip, Glücksspieleffekt, Go-go-Fonds, Junk-Bonds, Klartext, Kreditgefährdung, Non-Investment Grade, Offshore-Finanzplätze, Penny-Stocks, Private-Equity-Finanzierung, Pyramide, Terror-Papiere, Verständlichkeit, Vorhersagen, Zitterprämie

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.