Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Geldsoziologie

engl.: monetary sociology

Lehre von den Wirkungen des Geldes auf das gesellschaftliche Zusammenspiel (social interaction) innert der Kleingruppen und Grossgruppen.

Siehe Geldphilosophie, Geldpsychologie, Misochrematie, Schmuckgeld

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.