Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Geldpsychologie

engl.: monetary psychology

Als Wissenschaft die Summe der Erkenntnisse darüber, wie sich einzelne Personen und Personengruppen in Bezug auf den Umgang mit dem Geld verhalten.

Siehe Geldbezeichnungen, volkstümliche deutschsprachige, Geldphilosophie, Geldsoziologie, Misochrematie Packungs-Effekt, Schmuckgeld

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.