Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Gegenpartei, zentrale, ZGP

engl.: central counterparty, CCP

Eine Einheit, die sich auf dem Finanzmarkt zwischen die Parteien eines Börsengeschäftes stellt. Sie fungiert als Käufer für jeden Verkäufer und als Verkäufer für jeden Käufer. - In Deutschland ist die Eurex Clearing AG zentrale Gegenpartei an der Frankfurter Wertpapierbörse für alle Börsengeschäfte von deutschen, girosammelverwahrten Aktien, die auf EUR lauten.

Siehe Eurex Credit Clear

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.