Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Gap-Analyse auch Maturity-Mismatch-Gliederung

engl.: gap analysis

Bei Banken die vorausschauende Gegenüberstellung von Zuflüssen und Abflüssen an Zahlungsmitteln über einen Zeitraum (Liquiditätsrisiko-Stress-Test). Daraus ergibt sich die Höhe der zu einem jeweiligen Termin bereitzuhaltenden Liquidität.

Siehe Balance Reporting, Barmittelquote, Cash-Management, Finanzplanung, Liquiditäts-Ablaufbilanz, Ziehung. -Vgl. Monatsbericht der Deutschen Bundesbank vom September 2008, S. 62 ff. (Erläuterungen, Vergleich zu anderen Verfahren), Jahresbericht 2008 der BaFin, S. 56 (Vorschriften für das Liquiditätsrisiko-Management).

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.