Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Feminisierung

engl.: feminisation

In Bezug auf die Finanzbranche bezogen auf die Annahme, dass der Anteil der leitenden Angestellten und Entscheidungsträger weiblichen Geschlechts inskünftig zunehmen wird, zumal auch immer mehr junge Frauen entsprechende Studiengänge abschliessen. Frauen jedoch (so die herrschende Meinung) neigen weniger dazu, unnötige Risiken einzugehen. Also wird die Feminisierung dämpfend auf Gefährdungen der Branche durch riskante Entscheidungen wirken.

Siehe Finanzpsychologie, Männerdomäne

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.