Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Dreschergeld

engl.: thresh pay

Früher der Lohn für den (meistens tagweise gemieteten) Fachmann, der mit seinem mitgebrachten Werkzeug (in der Regel einen Stab mit Klöpfel : Dreschflegel; threshing flail) die Frucht aus den Hülsen des Getreides schlug.

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.