Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Diskont-Zertifikat

engl.: discount certificate

Ein Zertifikat, bei dem der Anleger einen Basiswert zu einem Preis kauft, der unter dem Kurswert zum Zeitpunkt der Emission liegt; die Verträge haben dabei eine breite zeitliche Spanne mit einer Laufzeit von wenigen Wochen bis zu mehreren Jahren. Für den Anleger wirkt der Abschlag beim Erwerb des Zertifikats als Sicherheitspuffer. Denn ein allfälliger Verlust wird durch den günstigeren Kaufpreis abgefedert. Die Teilhabe am Kursgewinn des Basiswertes ist beim Diskont-Zertifikat freilich durch einen Cap begrenzt. - Es gibt viele Varianten auch des Diskont-Zertifikats. Beliebt wurden Mehrfach-Diskont-Zertifikate mit zwei oder mehreren Aktien als Basiswert.

Siehe Airbag-Zertifikat, Bonus-Zertifikat, Express-Zertifikat, Garantie-Zertifikat, Hebel-Zertifikat, Outperformance-Zertifikat, Partizipations-Zertifikat, Quanto, Sprint-Zertifikat, Twin-Win-Zertifikat, Zertifikat

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.