Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Depositen

engl.: deposits

Ältere Bezeichnung für Einlagen (also die den Banken gegen Verzinsung von der Kundschaft anvertrauten Geldbeträge), insbesondere für Sicht- und Termineinlagen.

Siehe Bodensatz, Einlagensicherung, Fristentransformation, Marktdisziplin

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.