Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Debitkarte

engl.: debit card

Beim Bezug von Bargeld (an einem Automaten) wird der abgerufene Betrag sofort dem Konto belastet (pay-now-Prinzip). Im Vergleich zu Kreditkarten sind Debitkarten mit niedrigeren Gebühren für den Karteninhaber und für den Händler verbunden.

Siehe Chipkarte, Counterfeit Card, Geld, elektronisches, Geldkarte, Kreditkarte, Ticketing, elektronisches. -Vgl. Monatsbericht der Deutschen Bundesbank vom Dezember 2006, S. 94 ff. (Darstellung der elektronischen Bezahlverfahren, Übersichten)

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.