Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Darien-Pleite

engl.: Darien failure, Darien scheme, Darien venture

In Schottland wurde 1696 die Company of Scotland als eine Aktiengesellschaft mit dem Ziel gegründet, eine schottische Kolonie in Darien im Ostteil von Panama zu errichten. Zwar bemühte man sich, den Plan einer Erschliessung des Landes zu verwirklichen. Die Kosten wurden aber völlig unterschätzt, sodass die Gesellschaft mit einem hohen Schuldenberg in Zahlungsunfähigkeit geriet. An die 2 500 nach Darien gebrachte Siedler starben an Ort und Stelle. Das brachte Schottland an den Rand des Staatsbankrotts. Die tiefe Finanzkrise beschleunigte den Zusammenschluss Schottlands mit England (Act of Union 1707); England übernahm im Unionsvertrag die Schulden Schottlands.

Siehe Louisiana-Pleite, Too big to save-Grundsatz, Tulpencrash

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.