Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Commercials

engl.: so auch im Deutschen gesagt

An Warenbörsen Marktteilnehmer, die geschäftsmässig und regelmässig ihre Kassaposition im Terminmarkt absichern, wie Ölmühlen, Kaffeeröster, Confiseure, Gerbereien, Joghurthersteller (die das ganze Jahr hindurch weltweit Obst einkaufen müssen) oder Getreidelagerhausbetriebe; aber auch viele Exporteure.

Siehe Absicherung, Commodity Fund, Differenzgeschäft, Hedging, Option, Rohstoff-Terminvertrag

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.