Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Cash-Flow-Variable

engl.: cash flow ratio

Wenn nicht anders definiert, das Verhältnis der Mittelzuflüsse aus laufender Geschäftstätigkeit (Operating Cashflow) zu den Gesamtaktiva eines Unternehmens. Vgl. Monatsbericht der EZB vom April 2008, S. 71 (Übersicht der Cash-Flow-Variablen; Beziehung zur Investition).

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.