Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Buchwert

engl.: carrying amount

Nach IAS (16.6, 36.5 uns öfters) der in Geld ausgedrückte Betrag, mit dem ein Vermögensgegenstand nach Abzug aller kumulierten Abschreibungen (Amortisationen) sowie aller kumulierten Wertminderungs-Aufwendungen angesetzt wird, also der Bilanzwert des Gegenstandes.

Siehe Wertminderungsaufwand, Zeitwert

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.