Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Bretton-Woods-System

engl.: Bretton Woods system

Die 1945 eingeführte und bis 1971 be­stehende Währungsordnung, bei der die Mitgliedsländer ihre Währung an den USD banden, während dieser in Gold fixiert und gegenüber ausländischen Zentralbanken auch in Gold konvertierbar war.

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.