Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Bonitätsnote

engl.: credit rating [mark]

Wenn nicht anders definiert, die von einer Rating-Agentur vorgenommene Zuordnung zu einer Bonitätsklasse . Eine Bonitätsnote misst lediglich die Wahrscheinlichkeit eines Ausfalls. Sie darf nicht mit einer Preis- bzw. Wertgarantie verwechselt werden.

Siehe Bonitätsrisiko, Produktregistrierung, Rating, Rating-Agentur

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.