Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Bodensatz auch Einlagenbasis

engl.: deposit base

1.) Geldbetrag, den eine Bank bei laufenden Ein- und Auszahlungen der Kunden immer zur Verfügung hat.

2.) Mindestkasse eines Spekulanten.

Siehe Bankregel, goldene, Depositen, Fristentransformation, Liquiditätsmanagement, Puffer, Termineinlagen

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.