Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Bobl-Future

engl.: so meistens im Deutschen, daneben auch Euro-Bobl-Future

Besonderer Optionsvertrag, bei dem rechnerisch eine (deutsche) Bundesanleihe mit einer Verzinsung von 6 Prozent und einer Restlaufzeit von fünf Jahren zugrundegelegt wird. Der Inhaber eines Bobl-Future-Kontrakts hat das Recht, zu einem festgelegten Zeitpunkt eine diesem Kontrakt zugeordnete Bundesanleihe mit einer Restlaufzeit von viereinhalb bis fünfeinhalb Jahren im Wert von nominal 100 000 EUR zu kaufen oder verkaufen. - Innert eines Jahres werden vier Laufzeiten gehandelt, die jeweils im März, Juni, September und Dezember enden. Der aktuelle Futures-Preis bildet ziemlich genau den Betrag ab, den man am Markt für eine Bundesanleihe mit fünfjähriger Laufzeit und einer Verzinsung von 6 Prozent bezahlten müsste.

Siehe Bund-Future

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.